Text-Version   ·   Grafik-Version   ·   Miniaturbilder   ·   PDF-Version (ganzes Heft)   ·   Inhaltsverzeichnis

 

Nascom Journal

5/80











Seite 2 von 16










Software für den NASCOM-Plotter

Das Programm belegt in einem EPROM 2708 den Speicherplatz von CC00h bis CFFFh und benötigt zusätzlich als RAM-Arbeitsspeicher die Plätze 0C50h bis 0C1Fh.

Start :

Der Kaltstart erfolgt durch "ECC00",dadurch wird der RAM-Bereich initiiert,die Koordinaten auf Null gesetzt,die PIO zur Datenausgabe initiiert und eine neue Kommandotabelle kreiert. Ein Warmstart ist durch "ECC16" möglich,dabei werden die bereits vorhandenen Koordinaten beibehalten.

Beschreibung der Kommandos

A: Absolute Positionierung

Will man den Zeichenstift an eine bestimmte Stelle positionieren, so gibt man den Buchstaben A,gefolgt von zwei Dezimalzahlen (im Bereich von -32768 bis +32767),die die X-und Y-Koordinaten des gewählten Punktes darstellen,ein und nach "New Line" werden diese beiden Zahlen auf dem Bildschirm des NASCOM in der obersten Zeile rechts angezeigt. Gleichzeitig laufen die beiden Schrittmotoren an und deren aktuellen Koordinaten werden links oben als Hexadezimalzahlen angezeigt. Ist das Ziel erreicht,so bleiben die Motoren stehen,der Cursor erscheint auf dem Bildschirm und es können neue Kommandos eingegeben werden.

R: Relative Positionierung

Dieses Kommando dient dazu,wie bei einer Vektoraddition beliebige Streckenzüge hintereinander ohne Rücksicht auf den Koordinatenursprung zu zeichnen. Die Dateneingabe erfolgt wie unter absoluter Positionierung beschrieben. In der obersten Zeile werden wieder die eingegebenen Dezimalzahlen angezeigt, aber die Hexadezimalzahlen links oben geben stets die absolute Position des Zeichenstiftes an. Eine dezimale Anzeige auch dieser Werte ist wegen der relativ langsamen Binär-Dezimalwandlung nicht sinnvoll.

H: Heben des Zeichenstiftes

Gibt man dieses Kommando ein,so zieht der Hubmagnet den Zeichenstift hoch und nach einer kurzen Pause erscheint wieder der Cursor auf dem Bildschirm.












Seite 2 von 16









Der Text wurde mit OCR aus der gescannten Seite erzeugt.