Text

 


Grafik


 


Miniatur­bilder


 


PDF


 


Inhalts­verzeichnis

 

Nascom Journal

  

5/80


"WIR HABEN NICHTS BESSERES"

Wir haben uns ein 8k Basic auf Cassette gekauft, aber es gab etliche Schwierigkeiten, bis wir es auf unseren NASCOM einlesen konnten. In der Dokumentation fehlte nämlich das LISTING!

Da es uns sehr viel Mühe gekostet hat, bis das Basic endlich arbeitete, hatten wir Angst, daß die Cassette einmal beschädigt werden könnte.Wir besitzen jedoch (wie viele andere auch) keinen Drucker. Daher haben wir das gesamte Programm photographiert. Beim 'T' Kommando würde man hierzu 86 Bilder benötigen. Wir haben daher ein Programm geschrieben, das den Bildschirm mit 15 Zeilen zu je 12 Speichereinheiten füllt. Wenn man Adresse 463F-0C in 0E und 4673-68 in A4 umändert, lassen sich die Inhalte von 14 Speichereinheiten pro Zeile darstellen. Das ergibt beim 8k Basic eine Platzersparnis von 6 Seiten.

Das Programm wird auf 4600 und der Startadresse gestartet. Auf der ersten Bildschirmzeile erscheint:TITEL. Nun Namen des Programms eingeben. Nach Eingabe von NEW LINE erscheint dann auf der ersten Bildschirmzeile 01 Titel: 8K Basic und darunter 15 Zeilen mit je 12 bzw. 14 Speicherinhalten. Bei Druck auf den Spacer erscheint No. 2, etc.. Mit BACK SPACE kann man die vorangegangene Bildeinheit zurückrufen. Zum Photographiern nehme ich Schwarz-Weiß-Filme und rahme sie als Dias ein. So kann ich beim Projizieren die Bildgröße selbst bestimmen. Da die Buchstaben auf dem Bildschirm weiß erscheinen, entsteht dann ein gut lesbares Bild mit schwarzen Zeichen auf weißem Grund.




REAKTIONSTEST 2

Taste @ startet den Kegel, der Spacer stoppt ihn.Das Ziel besteht darin, so viele Kegel wie möglich in eine Zeile zu bringen. Die erste Ziffer rechts unten gibt die Zahl der Kegel an, die in eine Reihe gebracht wurden, die zweite Ziffer die Gesamtzahl der Kegel, die dazu benötigt wurde.

Geschreven door: Eric v.d.Vaart
__________ __
____ __ WADDINXVEEN
Tel: _____ - ____

SOFTWARE-BESTELLUNGEN

Bitte, geben Sie bei Software-Bestellungen immer an, welches Betriebssystem Sie verwenden ! !












Seite 8 von 16