Text-Version   ·   Grafik-Version   ·   Miniaturbilder   ·   PDF-Version (ganzes Heft)   ·   Inhaltsverzeichnis

 

Nascom Journal

September 1981 · Ausgabe 9


Soundgenerator

von Günter Böhm

Die Artikel über den Soundgenerator haben viel Interesse gefunden, aber für manchen Leser auch Probleme aufgeworfen, die ich durch eine Unachtsamkeit verursacht habe. Im Schaltbild der Ausgabe 6 wurde vergessen, die Linie an Pin 24 bis nach Masse durchzuziehen. Mit diesem falschen Anschluß kann der Generator natürlich nicht arbeiten. Weiterhin hat ein Leser auf eine nicht eindeutige Angabe in der Schaltung aufmerksam gemacht: Es geht nicht klar hervor, in welcher Reihenfolge die Datenpins angeschlossen werden müssen. Pin 30 ist D7 und Pin 37 ist D0 . Damit es keine weiteren Verwechslungen gibt, soll hier die Pinbelegung des Soundgenerators abgedruckt werden, Falls Interesse besteht, können wir auch das Layout für eine Platine veröffentlichen, die "PIO-Bus" kompatibel ist. Sie müssen sich nur melden!

Es tut mir wirklich leid, wenn ich Ihnen eine Menge Frust mit der Schaltung bereitet habe, wir werden in Zukunft noch mehr auf Genauigkeit achten. ( Zur Entschuldigung: Es gibt eine Elektronik-Zeitschrift, in der kaum eine Ausgabe ohne "Nachlese" erscheint. Irren ist eben menschlich!)




Viele Leser fragen nach einer Bezugsquelle für den Soundgenerator, hier ist eine:

Johann Fippinger
_____________ ____ __ _
____ Berlin __
Tel. ___/_______

Das IC AY-3-8910 kostet hier DM 33,63 plus MWS.

IMPRESSUM

REDAKTION: Günter Böhm, Günter Kreidl
Wolfgang Mayer-Gürr, Josef Zeller

RESSORTS:

MASCHINENPROGRAMME:
Günter Böhm, ______________ ___. __ _ __ Karlsruhe, Tel. ____/______
Günter Kreidl, _________ __, ____ Straelen
Tel. _____/____

BASIC und FLOPPY:
Wolfgang Mayer-Gürr, ________-___-_____-____., ____________ ___ ___, ____ Recklinghausen, Tel. _____/_____

HARDWARE:
Josef Zeller, ________ __, ____ Ulm

VERLAG:NASCOM JOURNAL, c/o MK-Systemtechnik, _____-_____-___._, ____ Germersheim   Tel._____/____ Telex ______ mks d

VERTRIEB: Direktvertrieb durch den Verlag

Erscheinungsweise: monatlich

Bezugspreis: IM In- und Ausland 48.- für ein Jahresabonnement. Abonnements können aus technischen Gründen immer nur für die Dauer eines Kalenderjahres, d.h. vom 1.1. bis 31.12. laufen. Bei Bestellung nach dem 1.1. werden die fehlenden Hefte mit der ersten Lieferung bis zum Bestellzeitpunkt automatisch mitgeliefert.

Bezugsmöglichkeiten: Durch Bestellung bei MK-Systemtechnik (beigefügte Bestellkarte).

Bankverbindungen: Alle Zahlungen für das NASCOM JOURNAL unter Angabe der Rechnungsnummer nur (!!) an das folgende Konto:
Fa. Michael Klein, Sonderkonto _____-___
beim Postscheckamt ____________.

Zahlung: Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns die ausstehenden Hefte bis zur aktuellen Ausgabe sowie eine Rechnung. Bitte, zahlen Sie dann den Rechnungsbetrag auf unser Sonderkonto (s.o.) ein. Bitte keine Vorauszahlungen!

Bitte, Anfragen wegen Abonnements oder Lieferung nicht an die Redaktion sondern nur an den Verlag.

Die Autoren tragen die Verantwortung für ihre Beiträge selbst.

Für Fehler in Text, Bildern und sonstigen Angaben kann keine Haftung übernommen werden.












Seite 26 von 28









Der Text wurde mit OCR aus der gescannten Seite erzeugt.