Text   ·   Grafik   ·   Miniaturbilder   ·   PDF   ·   Inhaltsverzeichnis

 

Nascom Journal

Juli/August 1982 · Ausgabe 7/8


Mondlandung

von Wolfgang Schröder

Aus BASIC COMPUTER GAMES von D. Ahl

Sie befinden sich auf einer Mondexpedition und muessen die Kapsel sicher auf dem Mond aufsetzen. Als Kommandant der Mondfaehre muessen Sie bestimmte Kommandos an das Navigations-System geben. Der Bord-Computer wird Ihnen dabei laufend die wichtigsten Daten anzeigen, die Sie fuer die Navigation benoetigen.

Der Anflugwinkel ist folgendermassen zu interpretieren:

+/-180 Grad ist direkt vom Mond weg
+/-90Grad ist parallel zur Mondoberflaeche
0Grad ist direkt auf den Mond zu
    +/-180
      ^
-90 <-+-> +90
      v
      0
  Mondoberflaeche

Es werden alle Winkel zwischen +/-180 Grad angenommen.

Brennstoffeinheit = 1 sec max. Schub

Moegliche Werte hier 0 und zwischen 10 und 100 Prozent.

Negativer Schub oder Zeit ist verboten.

Um die Mission abzubrechen, geben Sie ueberall 0 ein.












Seite 28 von 60