Text-Version   ·   Grafik-Version   ·   Miniaturbilder   ·   PDF-Version (ganzes Heft)   ·   Inhaltsverzeichnis

 

Nascom Journal

Juli/August 1982 · Ausgabe 7/8











Seite 59 von 60










NASCOMPL

NASCOMPL: 
Greeting Messages

Hallo liebe Leser,

Ärgern Sie sich manchmal über die Abkürzungen der ERROR Messages bei BASIC oder gar die Zahlenkodierung bei den Fehlermeldungen im ZEAP Assembler? Sie sollten es nicht tun, denn dahinter steckt die Philosophie "so viel Information wie möglich auf äußerst geringem Speicherplatz". Diese Anschauung sollten wir uns vielmehr auch auf anderen Gebieten zu eigen machen.

Wer kennt nicht das Problem, daß man beim Briefschreiben ein neues Blatt hervorholen muß, nur um die Grußformel noch unterzubringen. Deshalb hier meine Idee der Greeting Message, deren Standard jeder ernsthafte Journal- Leser übernehmen sollte. Die Tabelle sollte noch erweitert werden. Schicken Sie bitte Ihre Vorschläge. Bisher sind folgende Codes festgelegt:


00 Hochachtungsvoll Ihr
01 Mit untertänigster Hochachtung Ihr
02 Dein(e) Dich liebende(r)
03 In diesem Sinne Ihr
04 Mit freundlichen Grüßen Ihr
05 Mit freundlichen Grüßen Dein
06 Rutsch mir den Buckel runter Dein
07 Herzlichst Ihr
08 Mit aufrichtiger Nichtswürdigung Euer
09 Bis bald Dein


Eine Code- Tabelle für Anreden ist gerade in Arbeit und wird beizeiten veröffentlicht.

03 NASCOMPL

IMPRESSUM

REDAKTION: Günter Böhm, Günter Kreidl
Wolfgang Mayer-Gürr, Josef Zeller

RESSORTS:

MASCHINENPROGRAMME:
Günter Böhm, ______________ ___.___ __ Karlsruhe, Tel.____/______
Günter Kreidl, _________ __, ____ Straelen   Tel. _____/____

BASIC und FLOPPY:
Wolfgang Mayer-Gürr,________-_.-_____-____. ____________ ___ ___, ____ Recklinghausen   Tel. _____/_____

HARDWARE:
Josef Zeller,______________ __,____ Neu-Ulm

VERLAG:NASCOM JOURNAL, c/o MK-Systemtechnik _____-_____-___._, ____ Germersheim   Tel._____/____ Telex ______ mksd

VERTRIEB: Direktvertrieb durch den Verlag

Erscheinungsweise: monatlich

Bezugspreis: Im In- und Ausland 48.- für ein Jahresabonnement. Abonnements können aus technischen Gründen immer nur für die Dauer eines Kalenderjahres, d.h, vom 1.1, bis 31.12, laufen. Bei Bestellung nach dem 1.1. werden die fehlenden Hefte mit der ersten Lieferung bis zum Bestellzeitpunkt automatisch mitgeliefert. Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch um ein Jahr.Die Kündigung für das Folgejahr muß bis spätestens sechs Wochen vor Jahresende erfolgen.

Bezugsmöglichkeiten:Durch Bestellung bei MK Systemtechnik .

Bankverbindungen: Alle Zahlungen für das NASCOM JOURNAL unter Angabe der Rechnungsnummer an MK - Systemtechnik, Germersheim.

Zahlung: Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns die ausstehenden Hefte bis zur aktuellen Ausgabe sowie eine Rechnung. Bitte, zahlen Sie dann den Rechnungsbetrag .

Bitte keine Vorauszahlungen!

Bitte, Anfragen wegen Abonnements oder Lieferung nicht an die Redaktion sondern nur an den Verlag. Die Autoren tragen die Verantwortung für ihre Beiträge selbst. Für Fehler in Text, Bildern und sonstigen Angaben kann keine Haftung übernommen werden.












Seite 59 von 60









Der Text wurde mit OCR aus der gescannten Seite erzeugt.