Text   ·   Grafik   ·   Miniaturbilder   ·   PDF (ganzes Heft)   ·   Inhaltsverzeichnis

 

80-Bus Journal

Dezember 1983 · Ausgabe 12


Grauwerte

von JÖRG WITTICH

In Heft 10/11-83 stellten wir die preisgünstige hochauflösende Grafik von Jörg Wittich vor. Hier folgt nun die Erweiterung auf 16 Grauwerte, die wohl auch sehr gering im Hardwareaufwand ist. Die Schaltung bringt in einem SSTV- Programm hervorragende Ergebnisse,

Da diese Schaltung nicht an einen NASCOM sondern an eine Eigenkonstruktion angeschlossen ist, bleibt der BAS- Mischer und Modulator offen. Können wir (erprobte) Schaltungen aus dem Leserkreis erwarten?

Nachtrag zur Grafik Heft 10/11 Seite 22


Der Zeichengenerator des NASCOM1 hat keinen CS- Eingang. Man müßte deshalb, damit das ROM abgeschaltet werden kann, ein 2716 mit gleichem Inhalt benutzen (leider nicht Pin-kompatibel; siehe Grafikerweiterung 1982) oder dem Original-Generator ein 27244 nachschalten, was leicht auf der Grafikkarte geschehen kann. Beim NASCOM2 entfällt dieses Problem, da er ja einen 2716 benutzt.

Neue Mitarbeiter

NASCOMPL: 
Bitte tragen Sie sich hier ein, 
falls Sie irgendwelche 
Programme oder Artikel in 
der Schublade haben! Wir 
brauchen dringend 
noch neue Mitarbeiter!











Seite 26 von 28