Text   ·   Grafik   ·   Miniaturbilder   ·   PDF   ·   Inhaltsverzeichnis

 

80-Bus Journal

April/Mai/Juni 1984 · Ausgabe 2


Bei Uwe Brockmöller läuft die Floppy inzwischen in Double Density bei 2MHz !!!

Nachtraege

Jörg Wittich hat uns eine Korrektur zur Schaltung "Grauwerte" in Heft 12/83 geschickt. Das IC, das im Kästchen zum Nachschalten an den Original- Generator erwähnt wird, soll natürlich ein 74LS244 sein.



Zum Programm TEXTCASS aus Heft 1/84 erreicht uns gerade eine Modifikation von Peter Brendel, die es ermöglicht, auf einfachste Art Texte auf Diskette abzuspeichern. (Sehr gut geeignet für Ihre Beiträge zum 80-Bus Journal).

Folgende Zeilen sind zu ändern bzw. einzufügen:

490 RST PRS
500  DEFM "S TEXT.TXT
505  DEFB 0
590  JP #A100 ;JP EMDOS

TIP

Wenn Sie BASIC im RAM laufen lassen, müssen Sie auf jeden Fall einen Wert für MEMSIZE eingeben, sonst spielt das BASIC verrückt. Achten Sie darauf, daß EMDOS im gesicherten Speicherbereich bleibt.

Mitarbeiter

Dieter Oberle
________. __
____ Vollmersweiler

Eberhard Horch
________ ___. _
____ Hannover __

Karl Schulmeister
___________ __
A-____ Klagenfurt
Österreich

Wolfgang Mayer-Gürr
________-___-_____-____.
____ Recklinghausen

Michael Bach
__________. __
____ Gundelfingen

Jörg Wittich
_________ ___. __
____ Donaueschingen

Dieter Metzler
__________. __
____ Gundelfingen

Gerhard Aßmann
___ _____ __
____ Herzhausen

Andreas Zippel X
____________. __
____ Karlsruhe

Uwe Tepp
_________ ___ _
____ Hamburg __

Gerhard Klement
________. ___/_/__


A-____ Wien

David Kastrup
_________ ___. _
__ Aachen __

Wolfgang Sauerbrey
_______. _
__ Aachen

Uwe Brockmöller
__________ __ _
____ Oldenburg

Klaus Mombaur
________________ ___
____ Wendelstein

Constantin Olbrich
______-__________-___. __
____ Berlin __












Seite 51 von 52