Text   ·   Grafik   ·   Miniaturbilder   ·   PDF   ·   Inhaltsverzeichnis

 

80-Bus Journal

Okt.​/​Nov.​/​Dezember 1984 · Ausgabe 4


und Monitore vertrieben.

Neu ins Programm aufgenommen wurde das info-s ECB-BUS-Kartensystem der Firma Computer Elektronik G. Krause.

List & Niemann ist hier seit 1.11.84 autorisierter Vertragshändler und kann somit auch Systemlösungen aus einer Hand bieten.

Ein paar Anmerkungen zum Floppy Controller, den Sie verwenden: der 179X ist für das 8080-Timing ausgelegt (siehe Bild). Beim Z80 kommen aber /IORQ, /WR, /RD alle gleichzeitig.






Im linken Bild kommt der /CS sogar noch nach /RE, /WE (Gatterlaufzeiten). Dadurch kann es zu seltenen, unerklärbaren Fehlern kommen ("Verschiebefehler" der Floppy-Karte?   Red.) Abhilfe schafft die Schaltung auf der rechten Seite.

Uwe Wurditsch, Überlingen


FEHLER IM CP/M

Wie wir erfahren haben, befindet sich im Programm MOVCPM.COM bei den Beziehern der Seriennummern 1002 bis 1121 (Originnummer 1256) ein Fehler.

Dabei könnte es geschehen, daß nach Verschieben des CP/M beim sequentiellen Schreiben auf Diskette der letzte Record nicht mehr vom Deblocking-Buffer auf die Diskette geschrieben wird.

Die Korrektur des Fehlers ist sehr einfach:

A>DDT MOVCPM.COM (NL)
DDT VERS 2.2
NEXT PC
2F00 0100
-S1CD2  (NL)
1CD02 0D 00  (NL)
1CD3  0D 00  (NL)
1CD4  C2 21  (NL)
1CD5  DF 00  (NL)
1CD6  12 00  (NL)
1CD7  F5     (NL)
-^C (=ControlC)
A>SAVE 46 MOVCPM.COM  (NL)











Seite 16 von 52