CP/M Plus

Ab 1985 habe ich auf Basis des mc-CP/M-Plus-Computers einen zweiten Computer aufgebaut, bei dem der erste, ein Nascom 1, anfangs noch als Terminal diente. Über mehrere Jahre entstand ein umfangreich ausgestattetes ECB-System mit CP/M Plus (CP/M Version 3) von Digital Research. Es konnte gegen PCs mit MS-DOS gut bestehen und wurde erst ca. 1990 durch einen PC mit Windows 3.0 abgelöst.

CPM-Main
CP/M Computer
CPM-Keyboard
Tastatur

Komponenten

Im Endausbau bestand der Computer aus den folgenden Konponenten: